Absetzcontainer offen asymmetrisch neue DIN

Absetzcontainer offen asymmetrisch mit Klappe

Absetzcontainer offen symmetrisch

Absetzcontainer symmetrisch mit Stahldeckel

Absetzcontainer symmetrisch mit Kunststoffdeckeln

Absetzcontainer Hamburger Baureihe

Absetzcontainer für Multicarsystem

Das Angebot von P.P.H „AMG” Sp. z o.o. umfasst eine breite Auswahl an Behältern, die mit einer Absetzvorrichtung aufgenommen bzw. abgesetzt werden und die die Anforderungen der neuen und alte Norm DIN 30720 und DIN 30720-1 bzw. die Anforderungen der Nutzer erfüllen. Das Volumen des Behälters beträgt 3–16 m 3 . Der Behälter kann aus Blechen S235 oder S355 gefertigt werden und die Stärke der Bleche kann an die Anforderungen des Kunden angepasst werden.
 
 
1.Offene Absetzcontainer :
  • Behälter in symmetrischer Ausführung , ausgerüstet mit vier seitlichen und zwei vorderen Aufnahmehaken an beiden Schüttwänden, versehen mit kleinen Netzhaken
  • Behälter in asymmetrischer Ausführung , ausgerüstet mit vier seitlichen und einem vorderen Aufnahmehaken an der Schüttwand, versehen mit kleinen Netzhaken; zusätzlich sind Ausführungen mit Klappe bzw. Tür an der Schüttwand erhältlich
  • Spezialbehälter gemäß Kundenvorgabe. 

2. Geschlossene Absetzcontainer :
  • Behälter mit Stahldeckel (aus Blechen 1,5 mm ) mit Federentlastung der Deckel
  • Behälter mit Kunststoffdeckel mit Federentlastung der Deckel
  • Behälter mit Deckel aus Alublech ohne Federentlastung der Deckel
  • Behälter mit Dach , Anheben mit selbstbremsender Hebevorrichtung mit Kurbel
  • Behälter mit Einwurföffnungen an den Seitenwänden 

3. Einsatzzweck der Behälter:
  • Sammlung, Trennung und Transport von Abfällen und sekundären Rohstoffen
  • Transport und Lagerung von Baumaterialien und -abfällen
  • Transport von schlammigen Stoffen
  • speziell zum Abführen von Flüssigkeiten aus dem gesammelten Abfall
  • nach Kundenwunsch

4. Andere Behälter und Tanks

PPH AMG nimmt Bestellungen für Behälter mit einem Volumen von 0,5 – 3 m 3 für Industrieabfälle an.
Die Behälter eignen sich für folgende Transportarten:
  • vertikal, z.B. mit Kran
  • mit Gabelstapler
  • abwechselnd mit Kran und Gabelstapler

PPH AMG stellt auch stationäre Behälter gemäß den Unterlagen des Kunden zur Speicherung von Dieselkraftstoff und Heizöl her.

  5. Absetzcontainer :
  • Offen, mit Stahl – oder Kunstoffdeckel, mit Klappe- Inhalt: 2-20 cbm
  • Gem. DIN 30720 oder DIN 30720-1 und DIN 30720-2
  • Blechstärke: Boden 5mm, Seiten 3mm / Boden 6mm, Seiten 4mm/ Boden 8mm, Seiten 5mm oder stärker S235
  • Symmetrische/asymmetrische Ausführung
  • Ein- oder Dreifachkipplager von innen verstärkt
  • Ecken verstärkt
  • Netzhaken
  • Container voll verschweißt, entfettet, sandgestrahlt, innen und außen grundiert mit Alkydgrundfarbe 40um, Aussen lackiert mit Alkydharzlack 30um
 
  • Offen asymmetrisch
  • Asymmetrisch mit Klappe
  • Symmetrisch mit Stahldeckel
  • Symmetrisch mit Kunststoffdeckel
  • Hamburger Bauweise
  • Offen symmetrisch
  • Kippbehälter
  • für Volvo Hakensystem
 
a4_2