Abrollcontainer

1. Abrollcontainer mit Hakenladesystem :
  • alle durch die Firma hergestellten Container werden nach DIN 30722 oder NF R 17 – 108 oder SS3021 bzw. den Anweisungen des Kunden gefertigt.
  • Containervolumen 10–40 m³
  • Höhe der Montage der Aufnahmehaken des Hakensystems gemäß Norm oder Kundenvorgabe

2. Abrollcontainer mit Seil- und/oder Kettenladesystem .

3. City-Abrollcontainer mit reduzierten Breite nach DIN 30722

4. Die in den Punkten 1–3 genannten Container können mit folgender Ausstattung ausgerüstet werden:
  • Doppelflügeltür mit zentraler Verriegelung an der Seite oder unter dem Boden des Containers
  • Einflügeltür : mit zentraler Verriegelung an der Seite oder unter dem Boden des Containers, mit oder ohne Gummiabdichtung
  • Pendelklappe
  • Tür an der Seite des Containers
  • Befahrbare Klappe (bei Containern zum Transport von Maschinen)
  • Flügeltür und Pendelend

Die Abrollcontainer sind in offener und geschlossener Ausführung erhältlich . Die offenen Container verfügen über kleine Haken zur Befestigung eines Netzes bzw. einer Rollplane.

Die geschlossenen Container können mit folgender Ausstattung ausgerüstet werden:
  • festes Dach
  • Schiebedach per Hand zu betätigen
  • Schwenkdach geschwenkt mit manueller selbstbremsender bzw. hydraulischer Hebevorrichtung. Das Dach wird aus Stahlblech gefertigt und drehbar am Längsprofil des Containers befestigt

5. Einsatzzweck der Container:
  • Sammlung, Trennung und Transport von Abfällen und sekundären Rohstoffen
  • Transport und Lagerung von Baumaterialien und -abfällen
  • Transport von schlammigen Stoffen
  • nach Kundenwunsch
 
6. Abrollcontainer
  • Inhalt: 7 - 40 cbm
  • gem. DIN30722
  • robuste Bohrrohrausführung
  • Obenrandprofil - Rundrohr 88,9 x 6,3 mm
  • für Hakenbetrieb, Hakendurchmesser 50mm in Gute S355J
  • hinten mit Doppelflügeltür / Einflügeltür /Pendelklappe (auch pendelnd und abklappbar)
  • abschmierbare Scharniere
  • Türverriegelung ( deutsche / holländische Ausführung )
  • Zentralverriegelung mit Hebel seitlich/unten - Trittleiter vorne
  • Spantenbstand 500 / 750 / 1000 / 1500 mm (mitte-mitte)
  • Spantenausführung 90°/ 45° / rund
  • Netzhaken umlaufend
  • 2 abschmierbare Stahlrollen, L=300mm
  • Bodenstärke 5mm / 4 mm / 3 mm, auch stärker S235, S355, Hardox, Domex
  • Wandstärke 3 mm / 4 mm / 5 mm, auch stärker S235, S355, Hardox, Domex
  • offen, mit Windendeckel 5 to. oder hydraulische Pumpe links/rechts angeschlagen, mit Schiebedach oder Rollplane
  • Container verschweißt, entfettet, sandgestrahlt, innen und aussen grundiert mit Alkydgrundfarbe 40um, Außen lackiert mit Alkydharzlack 30 μm
 
a4_1


Abrollontainer